AGB

Bitte lesen Sie die AGB’s gut durch, wir beugen damit Missverständnissen vor!
Stress und Ärger sind gesundheitsschädigend! 

Die von Ihnen aufgegebene Bestellung gilt als verbindlich.


Die Artikel liefern wir aus sobald Ihre Vorauszahlung bei uns eingegangen ist. Oder nach Vereinbarung wenn andere Zahlungsweisen vereinbart wurden. 

Bei Vorauszahlung gewähren wir grosszügige Skonti !  

Bei der Bestellart "gegen Rechnung" gilt folgende Regelung:

Sie bezahlen die Rechnung innert 5 Tagen nach erhalt der Ware !

Für Beträge unter Sfr. 33.-- (Warenwert) erstellen wir keine Rechnung ! (Über Vorauszahlung oder Abholung abwickeln) 

Nach der ausgeführten Bestellung erhalten Sie eine automatisch generierte Auftragsbestätigung per Mail.


Sollten Lieferverzögerungen entstehen, informieren wir Sie umgehend über die aktuelle Liefersituation.
Sollte es uns nicht möglich sein das bestellte Produkt innert der von Ihnen gewünschten Frist zu liefern, können Sie ohne Kostenfolge vom Kaufvertrag zurücktreten.

Beachten Sie, dass beim Postversand zusätzliche Kosten für Porto und Verpackung anfallen! Die Portokosten setzen sich wie folgt zusammen: Verpackung, und Transportspesen.

Bestellungen durch Minderjährige und Mündel sind nur mit dem Einverständnis des gesetzlichen Vertreters möglich.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des total-shop’s.

Sie haben bei uns folgende Zahlungsmöglichkeiten:
Lieferung per Vorauszahlung, PayPal - bar bei Abholung oder gegen Rechnung.

Alle Preisangaben sind inkl. MwSt.

Die VRG (Vorgezogene Recycling Gebühr) ist im Preis enthalten.

Die von uns gezeigten Abbildungen und technischen Angaben sind unverbindlich. Irrtum vorbehalten.

Diese AGB gelten ausschliesslich für Lieferung innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein. Auslandlieferungen werden fallweise separat behandelt.

Gewisse Produkte werden aus Preisgründen aus Deutschland importiert. Es kann deshalb vorkommen, dass Sie einen Stecker-Adapter zum Anschluss in der Schweiz erhalten. 

Die Garantie ist je Produkt (siehe jeweiligen Beschrieb) geregelt. Preis- und technische Änderungen bleiben vorbehalten.

Kein Rückgaberecht für geöffnete Produkte.

Mängelrügen, werden innerhalb 7 Tagen akzeptiert.
Innerhalb dieser Zeit muss die Ware nach Rücksprache mit uns wieder retourniert werden.

Sollte das Produkt den Anforderungen nicht gerecht werden, wird es von uns nachgebessert oder umgetauscht. Rückgaben wegen Nichtgefallen und dergleichen sind nicht statthaft.

Es entstehen bei uns keine zusätzlichen, versteckten Kosten wie Verzollungsgebüren und Mehrwertsteuer, welche Sie erst dann bemerken, wenn Sie den Artikel erhalten. 

Gewährleistung für Gastrogeräte / Weinklimaschränke etc

1)Mängelansprüche des Käufers setzen voraus, dass der Käufer die Ware nach der Annahme umgehend überprüft und den Verkäufer Mängel unverzüglich, spätestens jedoch 30 Tage nach Erhalt der Ware, mitteilt. Verborgene Mängel müssen dem Verkäufer unverzüglich nach ihrer Entdeckung mitgeteilt werden. Die Mitteilung muss in Textform erfolgen. Unterlässt der Käufer diese Mitteilung, erlöschen seine Mängelansprüche 30 Tage nachdem er den Mangel feststellte. Dies gilt nicht bei Arglist des Verkäufers.

2)Das Wahlrecht zwischen Mängelbeseitigung und Neulieferung als Nacherfüllung steht dem Verkäufer in jedem Fall zu. Der Verkäufer ist im Rahmen der Nacherfüllung in keinem Fall zur Neulieferung beziehungsweise Herstellung verpflichtet. Die Nacherfüllung in Form einer Mängelbeseitigung wird im Rahmen einer Teile-Lieferung erbracht, d. h. die Ersatzteile werden dem Käufer kostenlos zugesandt. Der Käufer hat die Kosten der Montage beziehungsweise des Einbaus zu tragen und das defekte Teil zur Prüfung frei an den Verkäufer zurückzuschicken. Stellt sich im Nachhinein heraus, dass es sich bei dem Defekt um keinen Mangel handelt, wird dem Käufer das Ersatzteil in Rechnung gestellt.

3)Mängelansprüche bestehen nicht bei nur unerheblicher Abweichung von der vereinbarten Beschaffenheit oder bei nur unerheblicher Beeinträchtigung der Brauchbarkeit. Die Abbildung, Maße und Daten können von der gelieferten Ware abweichen.

4)Das Wahlrecht zwischen Mängelbeseitigung und Neulieferung als Nacherfüllung steht dem Verkäufer zu. Hat der Verkäufer die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung wegen unverhältnismäßiger Kosten oder aus sonstigen Gründen ernsthaft und endgültig verweigert, schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, ist sie dem Käufer unzumutbar oder liegen besondere Umstände vor, die unter Abwägung der beiderseitigen Interessen die sofortige Geltendmachung anderer als der in Satz 1 bezeichneten Rechte rechtfertigen, so kann der Käufer nach seiner Wahl entsprechend den gesetzlichen Regeln von dem die mangelhafte Ware betreffenden Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern.

5)Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch ungeeignete, unsachgemäße oder fehlerhafte Lagerung, Verwendung, Montage, Inbetriebnahme, Behandlung oder Einbau durch den Käufer oder durch natürliche Abnutzung entstehen, sofern die Schäden nicht vom Verkäufer zu vertreten sind. Erhält der Käufer eine mangelhafte Montageanleitung, ist der Verkäufer lediglich zur Lieferung einer mangelfreien Montageanleitung verpflichtet und dies auch nur dann, wenn der Mangel der Montageanleitung der ordnungsgemäßen Montage der Ware entgegensteht.

Wir möchten mit unseren Produkten Ihr bester Partner sein !

Dass wir dennoch AGB’s machen mussten liegt vor allem daran, dass es eben überall auch Schlechte und Misstrauische gibt. 

Besten Dank dass Sie uns berücksichtigt haben! 

PARTNER für SIE SCHENK

total-shop

Peter Schenk

Glärnischstrasse 24a

CH-8152 Opfikon

MwsT-Nr. 764 950