ENTKALKUNGSANLAGEN



Sortieren / trier : Preis/Prix min | Preis/Prix max | Alphabet_A | Alphabet_Z

Entkalkungsanlage für das EFH fixfertig installiert
Hochwertige Enthärtungsanlage für das Einfamilienhaus inklusive Einbau! Reduziert den Härtegrad von Leitungswasser zentral im ganzen Haus auf Basis von bewährter Harztechnologie mit Regenerationssalz.

Hartes Leitungswasser ist in vielen Teilen der Schweiz verbreitet und führt zu Verkalkungen an Geräten und Leitungen. Es reduziert die Lebensdauer von Haushaltsgeräten und erfordert häufige Entkalkungsarbeiten. Der Pentair 5800XTR ist eine hochwertige Enthärtungsanlage, welche auf bewährter, zuverlässiger Technologie arbeitet.

Vom System her wird der Pentair bei der Wassereinspeisung im Technikraum des Hauses installiert. Dabei wird das einfliessende Wasser zweigeteilt in eine direkte Weiterleitung ins Leitungssystem, wie auch durch einen By-Pass, welcher das Wasser durch die Enthärtungsanlage führt. Theoretisch könnte alles Wasser durch den Enthärter geführt werden, wo es vollständig enthärtet werden kann. Ideal ist jedoch ein Wert von ca. 7° (französiche Härtegrade). Aus diesem Grund wird das Wasser auf den optimalen Wert gemischt aus unbehandeltem Leitungswasser und dem Wasser, welches durch die Anlage geführt wird. Umgekehrt kann natürlich auch alles Wasser am Enthärter vorbeigeleitet werden, wenn dieser zum Beispiel gereinigt werden oder ausser Betrieb bleiben soll.

Die gängige Messeinheit für die Wasserhärte sind sog. "Französische Härtegrade". Im Mittelland zum Beispiel sind Werte von über 40° keine Seltenheit.